Beeindruckender Hochglanz und ein fanzinierendes Farbbild – in den Schatten gestellt durch Standzeiten von weit mehr als 5 Jahren und dauerhaften Schutz.

Ford Fiesta ST | Misslungene Keramikversiegelung

Von |2020-03-03T21:19:51+01:00Februar 27th, 2020|Kategorien: Allgemein, Keramikversiegelung, Lackaufbereitung, Neufahrzeug|Tags: , , , |

Ford Fiesta ST | Misslungene Keramikversiegelung beseitigen Diesen Ford Fiesta ST hat der neue Besitzer gerade erst von seinem Autohaus übernommen. Er wollte seinem Neuen direkt etwas Gutes spendieren und lies über den Händler eine Keramikversiegelung auftragen. Letztlich hat er seinen neuen ST leider voller Schlieren, Schatten und Rückständen der Keramikversiegelung übergeben bekommen. Wie man das nicht sehen kann? Ganz einfach, im "richtigen" Lichteinfall sieht ein Fahrzeug welches miserabel bearbeitet wurde immernoch ganz gut [...]

Tesla Model 3 – Keramikversiegelung

Von |2020-03-03T21:20:10+01:00Februar 2nd, 2020|Kategorien: Finish, Keramikversiegelung, Neufahrzeug|Tags: , , , , |

Tesla Model 3 - Neuwagen Keramikversiegelung Teslamodelle sind für die besonders weichen und anfälligen Lack bekannt. Dieser ist nicht nur anfällig für Kratzer sondern auch für Insektenreste, Vogeldreck und sonstige Umwelteinflüsse. Mit einer Beschichtung der Lackoberläche bereits direkt nach dem Kauf, kann der Lack frühzeitig vor diesen Einflüssen geschützt werden. Die Anfälligkeit druch chemische Einflüsse wird reduziert und hartnäckige Verschmutzungen lassen sich lassen sich leicht entfernen. Mit drei Schichten der Keramikversiegelung bleibt der Lack [...]

Harley Davidson FatBoy Keramikversiegelung

Von |2020-03-03T21:20:12+01:00Februar 2nd, 2020|Kategorien: Keramikversiegelung, Lackaufbereitung, Motorrad|Tags: , , , |

Harley Davidson FatBoy Keramikversiegelung Dieser "leicht" umgebauten FatBoy haben wir das letzte Finish verpasst. Nach der Politur lackierter Bauteile - in uni schwarz - wurde die komplette Maschine mit ServFaces® Coat Ultima und Coat Rims beschichtet. Im Sprühverfahren wurden die nicht hochglänzend lackierten Flächen beschichtet - Rahmen, Motor und Abgasanlage bis zur Gabel und Lenker. Separat wurden Tank und Fender mit dem Applikator beschichtet. Unterschiede zwischen Sprühpistole und Applikator: Mit der Sprühpistole [...]